Versicherungsvergleich Beratung, Haftpflichtversicherung, Unfallversicherung
Versicherungsvergleich Beratung, Haftpflichtversicherung, Unfallversicherung

Was regelt die Patientenverfügung?

Die Patientenverfügung sorgt dafür, dass im Fall einer Entscheidungsunfähigkeit durch Unfall oder Krankheit die Ärzte und auch die Angehörigen beziehungsweise Betreuer genau wissen, ob, wie und wie lange der Patient medizinisch behandelt werden möchte.

Das 2009 verabschiedete "dritte Gesetz zur Änderung des Betreuungsrechts" verankert die Patientenverfügung im Betreuungsrecht. Damit ist der Wille des Patienten bindend und von Ärzten, Betreuern und Angehörigen zu beachten. Eine eindeutig und situationsbezogen formulierte Patientenverfügung sagt dem behandelnden Arzt, was er im Sinne des Patienten tun darf und was nicht. Eine Formulierung wie „unwürdiges Dahinvegetieren“ sagt beispielsweise gar nichts aus, denn sie ist von den Wertvorstellungen des jeweiligen Patienten geprägt und damit nicht allgemeingültig. Formulierungen müssen konkret sein, um Gültigkeit zu haben.

Um Fehler zu vermeiden, bietet die Monuta Ihnen eine juristisch geprüfte Vorlage für die Patientenverfügung. Fordern Sie gleich Iher Patientenverfügung kostenlos hier an.

 

> Hier finden Sie einen interessanten Filmbeitrag mit vielen hilfreichen Tipps zum Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht (ARD Ratgeber Recht, 15.02.2014)

Anschrift

Quantitas Versicherungsmakler

Harsefelder Str. 101

21680 Stade

 Anfahrt 

Rufen Sie einfach an unter

04141 - 800 7 - 0

Nutzen Sie unser

 Kontaktformular 

oder E-Mail:

 service@quantitas.de 

Bürozeiten

Mo bis Do von 9 Uhr bis 17 Uhr

Fr von 9 Uhr bis 12 Uhr

Gütesiegel

Firmenbewertung Scoredex, Pferdehaftpflicht, Hausratversicherung TRANSPARENZ SCHAFFT VERTRAUEN

Info Videos

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Quantitas Versicherungsmakler Inh. Sven Offermann